Balbina & Oma Helena: „Das Leben möchte bis zum Anschlag gelebt werden”

Was ich von meiner Oma lerne, ist dass jeder Moment zählt. Dass das Leben zum Anschlag gelebt werden möchte. Dass jede Sekunde und das zu jeder Lebenszeit, es wert ist, ...

Read More

Thekla & Oma Ruth: „Respekt, Liebe und Dankbarkeit haben nichts mit Ansprüchen zu tun”

Ich komme aus einer Familie – oder besser gesagt, ich bin zusammengesetzt aus zwei Familien, deren Oberhäupter die Frauen sind, waren und bleiben werden. Die Mütter meiner Eltern, meine Großmütter, ...

Read More

Purista & Oma Gertrud: „Das erste Mal im Leben Liebeskummer. Und das mit 80!”

Seit er von uns gegangen ist, schläfst du nachts nur noch auf dem Sofa. Der Fernseher läuft leise bis zum Morgengrauen durch, damit du dich nicht einsam fühlst. Dein kleiner ...

Read More

Katharina & Oma Ines: „Wenn wir uns sehen, gibt es nur Real Talk”

Good Night Stories For Rebel Girls. Das lese ich meiner Tochter am liebsten vor, denn mich faszinieren Powerfrauen und Feministinnen seit jeher. Wir können alle von diesen Lebenswegen, die mit ...

Read More

Nicole & Oma Inge: „Was heißt schon Glück, mein Mädchen?“

Meine Omi ist keine glückliche Frau. Meine Omi ist eine zufriedene Frau. Auf die Frage, was sie glücklich macht, antwortet sie mit der Gegenfrage: „Was heißt schon Glück, mein Mädchen?“. Sie ...

Read More

Barbara & Oma Cala: „Sie ist 94, ich 31 und wir führen eine WG”

Hey Nana. Hier hat alles Platz, was den Dialog zwischen den Generationen anregt. Den Dialog anregen muss man bei uns eigentlich nicht. Meine Oma Cala ist 94, ich bin 31 ...

Read More